HELAU & ALAAF



Die 5. Jahreszeit fällt in diesem Jahr etwas anders aus, als wir es aus der Vergangenheit kennen. Auch hier hat leider das Corona-Virus seine Hand im Spiel. Keine Faschingsparty in in der Krabbelgruppe, im Kindergarten und in der Schule.


Deswegen braucht man aber nicht auf tolle Traditionen, die vor allem die Kinder lieben, verzichten. Unser Motto für dieses Jahr heißt deshalb:


Fasching & Karneval - at home


Wie wäre es, wenn ihr dieses Jahr eure eigene Party zu Hause mit den Kids plant? Wir möchten euch hier zeigen, wie ihr gemeinsam im Handumdrehen eine unvergessliche Faschings- oder Karnevalsparty plant und dabei selbst ganz viel Spaß haben werdet. Tolle Spiele, bunte Deko, leckere Snacks, hilfreiche Tipps und originelle Ideen stellen wir euch jetzt vor:

Kostüme für alle


Kein Fasching, kein Karneval ohne das perfekte Kostüm oder die perfekte Verkleidung. Aber dafür muss man nichts Neues kaufen. Wie wäre es, wenn ihr einfach mal eure Kleiderschränke auf den Kopf stellt und euch so das passende Kostüm zusammenstellt? Da darf auch richtig untereinander getauscht werden. Vielleicht wird aus einem kleinen Mädchen eine vornehme Dame? Oder ein Papa wird wieder zu Peter Pan? Lasst eurer Fantasie freien Lauf. Das Beste daran ist, dass ihr so gleich mit viel Freude eure Kleiderschränke ausmisten könnt. Ihr seht, verkleiden geht auch nachhaltig.



Das richtige Make-up


Mamas wissen, welche Produkte ein tolles Make-up zaubern. Schön ist es, wenn auch hier auf natürliche Kosmetik geachtet wird. Für Kinder sollte man nicht unbedingt Produkte für Erwachsene verwenden, weil Kinderhaut noch sehr empfindlich reagiert. Aber wir wissen auch, wie gern sich kleine Mädchen schminken und wie gern coole Jungs ein Ritter oder Superheld wären. Deshalb findet ihr bei uns tolle Produkte, die die Haut schonen, aber auch Kindergesichter in fantasievolle Wesen verwandeln.


Hier geht es zu unseren Kinder-Make-up Produkten


Die richtige Deko


Auch hier sind keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist alles, was euch Spaß bereitet. Was aber auf gar keinen Fall fehlen darf: Luftballons. Zum Glück gibt es so viele Varianten und Farben, so dass für jeden etwas dabei ist. Liebt ihr es etwas ausgefallener? Dann passen Heliumballons, Figurenballons oder riesengroße Ballons in XXL Größe zu euch.

Girlanden, Luftschlangen und Konfetti dürfen auf keinen Fall fehlen - das Konfetti und die Luftschlangen könnt ihr schon vorab verteilen oder ihr legt sie bereit, so dass die Kids diese später verteilen können. Denn Toben nach Lust und Laune ist erlaubt.

Bei Casa die Falcone findet ihr tolle Ideen und Anregungen für eine tolle Partydekoration.

Musik


Keine Party ohne gute Musik. Erstellt euch im Vorfeld Playlisten mit Spotify, Tidal, Apple Music - egal welchen Streamingdienst ihr nutzt, es gibt richtig coole Playlisten für jedes Alter. Aber ihr könnt natürlich euch auch eine eigene Playlist erstellen. Jedes Familienmitglied darf sich eine bestimmte Anzahl an Lieblingssong auswählen und zur Party spielt ihr diese Playlist einfach im Zufallsmodus aus.



Hilfreiche Links:

Spotify

Apple Music

Tidal






Spannende Spielideen


Der Klassiker, der nie langweilig wird - Stopptanz


Ein witziges Kinderfaschings-Spiel ist der allseits bekannte Stopp-Tanz. veranstaltet ihn am besten als Höhepunkt euerer Party, damit die die kleinen aufgedrehte Meute auspowern kann und so richtig hungrig wird.


Was wird benötigt? Nicht viel - gute Laune und gute Musik.

So wird gespielt: Der ausgewählte DJ ist dafür zuständig, die Musik immer an- und wieder auszuschalten. Sobald die Musik stoppt, müssen die Kinder in ihrer Bewegung verharren und dürfen sich erst wieder bewegen, wenn die Musik wieder läuft. Wer sich während der Stopp-Phase trotzdem bewegt, fliegt raus. Sucht euch hierfür besonders laute und wilde Musik, die zum verrückten Tanzen einlädt und das “Einfrieren” in der Stopp-Phase erschwert.

Konfetti auf dem Kopf: Kleine Schnipsel für kunterbunten Spielspaß

Was wird benötigt? Buntes Konfetti und einen Becher für jeden Teilnehmer.

So wird gespielt: Jeder von euch bekommt einen Becher, der mit buntem Konfetti befüllt ist. Jeder Becher sollte ungefähr die gleiche Menge Konfetti enthalten. Jetzt solltet ihrden Becher auf dem Kopf balancieren und ihn möglichst nicht herunterfallen lassen. Das Spiel kann beliebig variiert werden und mit beliebigen Anweisungen wie “Gehe drei Schritte nach links” oder “Lauf im Kreis” ergänzt werden. Kommt es nun zum Konfettiregen, scheidet derjenige Teilnehmer aus. Der am Ende übrig bleibt, wird zum Konfettimeister gekürt.

Für den kleinen Hunger und Durst


Bei all dem Trubel, Lachen, Spiel und Spaß werdet ihr sicherlich schnell durstig und hungrig. Mit wenig Aufwand könnt ihr ein kleines Buffett gestalten, dass für jeden etwas Leckeres bereit hält.

Erdbeerbowle – mmmmhh lecker!

Was wäre eine Party ohne Bowle?


Da würde etwas fehlen. Bei Elbcusine haben wir ein leckeres Rezept für eine erfrischende Erdbeer-Limetten-Minz-Bowle (natürlich alkohol- und zuckerfrei!) entdeckt, die euch garantiert schmecken wird.


Regenbogen Obstplatte

Schneidet verschiedene Obstarten in kleine Genusshappen und richtet sie farblich sortiert auf einem großen Teller oder einer großen Tortenplatte an. Einfach ein paar kleine Gabeln oder Holzspieße daneben legen - fertig ist der gesunde Genuss.



Nun steht eurer "Faschings- und Karnevalparty at home" nichts mehr im Weg. Wir wünschen euch viel Spaß beim Vorbereiten und unvergessliche Momente.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Besucht und folgt uns auf Instagram
  • Besucht und folgt uns auf Facebook
  • Pinterest Social Icon
UntitledPost-18.jpg